Fragen und Antworten zur Weiterbildung Trainingsspezialist

Für wen ist die Weiterbildung geeignet?
Die Weiterbildung zum Trainingsspezialisten ist für jeden engagierten und fortgeschrittene Trainer von Hunden geeignet. Dies können sowohl Hundetrainer sein, welche die §11-Bescheinigung oder eine Hundetrainerausbildung basierend auf positiver Verstärkung absolviert haben, als auch ambitionierten Hundehalter, Hundesportler oder Führer von Dienst-/Arbeitshunden.

Wer darf an der Weiterbildung teilnehmen?
Jeder Trainer von Hunden, welcher die Grundlagen der Lerntheorie beherrscht.

Welche Vorkenntnisse sind erforderlich?
Grundlage sind Kenntnisse über klassische und operante Konditonierung, 4-Quadranten der operanten Konditionierung, primäre und sekundäre Verstärker sowie routinierte praktische Trainingsfähigkeiten auf dem Niveau einer Hundetrainerausbildung.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich teilnehmen kann?
Wenn Sie sich unsicher sind, ob der Trainingsspezialist etwas für Sie ist und Sie Interesse haben, sprechen Sie uns einfach an. Wir werden Sie gerne individuell beraten. 

Was ist wenn ich keinen Hund zum Seminar mitbringen kann?
Falls Sie keinen Hund haben, welcher am praktischen Seminar teilnehmen kann, stellen wir nach Absprache auch geeignete Hunde zur Verfügung. Sprechen Sie uns bei der Anmeldung bitte an . 

Kann ich zwischen den Kursen und Standorten wechseln?
Ja, zwischen Kursen und Standorten können Sie wechseln, solange Sie im im gleichen Jahrgang bleiben, da die Modulreihenfolge im Jahrgang gleich ist.
Nach Absprache können Sie auch einzelne Module in anderen Jahrgängen vorziehen oder nachholen.

Kann ich Doppel-Module auch einzeln buchen?
In Frankfurt können Doppel-Module auch einzeln gebucht werden, an den anderen Standorten bitte wenden Sie sich an den Seminarveranstalter.

Kann ich die Module auch einzeln bezahlen, obwohl ich an den 14 Modulen teilnehmen möchte?
Ja, Sie bekommen für jedes Module eine eigene Rechnung, welche Sie vor Seminarbeginn bezahlen. Wenn Sie alle 14 Module auf einmal buchen und bezahlen möchten, erhalten Sie einen Rabatt von 5% auf die Gesamtsumme.

Kann ich die Reihenfolge zur Teilnahme an den Modulen ändern?
Die Module bauen inhaltlich aufeinander auf, daher wird empfohlen, die Module in der vorgesehen Reihenfolge zu absolvieren. In Ausnahmefälle und nach Absprache kann die Reihenfolge geändert werden. Das Abschlussurkunde erhalten Sie nach der Teilnahme aller 14 Module.

Was benötige ich zur Teilnahme am Online-Seminar?
Sie benötigen einen PC, Laptop oder Tablet mit einem Anschluss ins Internet. Das Endgerät, welches Sie verwenden wollen, muss ein funktionsfähiges Mikrofon, Lautsprecher und eine Kamera .
Sie benötigen einen Hund damit Sie an den praktischen Übungen teilnehmen können.

Ist mein Hund geeignet?
Ihr Hund braucht für die Weiterbildung keine besonderen Vorkenntnisse, wenn Sie darüber hinaus Fragen bezüglich Ihres Hundes haben, melden Sie sich vor Ihrer Anmeldung, wir finden bestimmt eine passende Lösung für Sie.